Team CCD Melone vor dem Start zu den Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die Kö 2019

Rund um die Kö: ein (stolzer) Rückblick

Als wir vor einigen Jahren zum ersten Mal von Rund um die Kö, dem Düsseldorfer Amateur Radrennen hörten, dachten wir, „ok, das ist eine andere Art Radsport zu betreiben als wir es machen“. 60-80 Fahrer fahren in hohem Tempo um Düsseldorfs Prachtmeile. Sieht schon cool aus! Aber Radrennsport? War nicht unser Ding. Damals jedenfalls nicht. Trainingsausfahrten und RTFs, das war Rennradsport im Cycling Club Düsseldorf für lange Zeit.

Rund um die Kö im Regenjahr 2018

Ein tolles Event, dass das Team um Sascha Grünewald und die SG Radschläger, Carsten Wien von der Schicken Mütze und team lifesisaride da schon 2018 auf die Beine gestellt haben. Klassische Amateurrennen, ein Derny Rennen, bei dem die Sportler hinter einem knatternden Moped herjagen und Neues wie ein Kinderrennen und ein Fixed-Gear-Crit – das war doch mal ein Programm mit Potential für mehr. Aber mal unabhängig vom Regen. Wir haben uns gefragt, warum schauen sich das Düsseldorfer Radspektakel nicht mehr Leute an?

Rund um die Kö 2019 mit neuem Orgateam

Als wir im März 2019 im Sportamt mit Sascha Grünewald (SG Radschläger), Carsten Wien (Schicke Mütze) und Sonja Oberem (Rhein-Ruhr Marathon) zusammen saßen war klar: man kann beklagen, dass es immer weniger Radrennen gibt, man kann auch beklagen, dass so wenig Zuschauer zu Rund um die Kö kommen. Und kluge Radschläge geben, was man alles besser machen könnte, kann man auch noch machen. Aber eigentlich packt man besser selbst mit, gestaltet den Radsport Düsseldorf mit und macht eine Radsportveranstaltung, wie man sie immer schon selbst gerne gemacht hätte. Gesagt, getan. Als größter Düsseldorfer Radclub haben wir Sascha und Carsten unsere Unterstützung für Rund um die Kö 2019 zugesichert. Auf die Pätze fertig los. Website bauen, Sponsoren werben, Teams rekrutieren, Helfer gewinnen, Promotion, Reglement ausarbeiten: zweieinhalb Monate um ein Radrennen mit zu organisieren – es war viel zu tun.

CCD Lizenzfahrer beim Amateurrennen von Rund um die Kö

Mittlerweile haben wir 9 Lizenzfahrer, die bei Straßenrennen und Cyclocrossrennen in der Amateurklasse starten. Ehrensache, dass Alexander, Benjamin, Bernhard, Daniel, Lars, Marius und Michael den CCD beim Amateurrennen über 65 Runden vertreten haben. Eine Platz auf dem Treppchen war dieses Mal mal noch nicht drin, der CCD gehörte aber zu den teilnehmerstärksten Vereinen.

Die erste Offene Düsseldorfer Stadtmeisterschaft

Zwei Teams mit je vier Fahrer/innen. Auf beiden Seiten der Kö. Ein Startschuß. Drei Runden, 3,3 Kilometer. Das Team zählt. Der oder die Letzte wird gewertet. Das schnellere Team kommt weiter. Ein neues Rennformat für all diejenigen aus Düsseldorfer Vereinen, Radtreffs und Gruppen anzubieten, denen eine Amateurradrennen noch zu hart ist. Die Idee von Kerstin Kortekamp von der Schicken Mütze, fanden wir wunderbar und haben deshalb die Ausrichtung des Rennens übernommen.

Wenige Tage vor dem Startschuss haben wir alle 12 Team-Startplätze für die Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften vergeben. Mit den #Greenbuddies vom RSV Gütersloh mit Teamchefin Lydia Ventker und  #Frauenbewegung Rennrad aus Düsseldorf mit Teamchefin Tina Boine-Frankenheim waren zwei reine Frauenteams vertreten. Am Start bei den Herrenteams waren  #immerlinksherumimkreis, #Porno al Forno Origial Schlüssel Team, #Team EGO, #dixsept I, #Die 4 Ballermänner, #Die Atemlosen, #Coole #Radschläger Kids. Und mit den Teams #CCD Rakete (Andy Geibel, Michael Golly, Nils-Eric Wolff, Endika Miragaya) und #CCD Melone (Mathias Menzel, Christian Schommer, Sebastian Libront, Manuel Koller) gleich zwei Mannschaften des Cycling Club Düsseldorf.

Team CCD Melone vor dem Start zu den Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die Kö 2019

Team CCD Melone (Christian Schommer, Sebastian Libront, Manuel Köller und Matthias Mentzel) vor dem Start zu den Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die Kö 2019

Startaufstellung für Team CCD Rakete

Team CCD Rakete bei der Startaufstellung für den Viertelfinallauf der Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften

Team CCD Rakete bei der Startaufstellung

Team CCD Rakete bei der Startaufstellung zum Viertelfinallauf zur Offenen Düsseldorfer Stadtmeister bei Rund um die Kö 2019

Das CCD Orga Team

Das CCD Orgateam (Tina Boine-Frankenheim und Monika Berr) bei den Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die 2019

Einschreiben und Ausgabe der Startnummer: das CCD Orgateam bei den Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die Kö 2019

Einschreiben und Ausgabe der Startnummer: das CCD Orgateam bei den Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die Kö 2019

Der Weg zum Ziel: Wertungtabelle für die Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften

Der Weg zum Ziel: Wertungtabelle für die Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die Kö 2019

Team CCD Rakete in schneller Kurvenfahrt

Team CCD Rakete in schneller Kurvenfahrt bei den Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die Kö 2019

Team CCD Rakete bei den Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften

Team CCD Rakete im Achtelfinallauf der Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die Kö 2019

Christian Schommer, Team CCD Melone

Christian Schommer, Team CCD Melone

Andy Geibel, Team CCD Rakete

Andy Geibel, Team CCD Rakete

Die CCD Teams Melone und Rakete beim Einrollen

Die CCD Teams Melone und Rakete beim Einrollen für die Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaft

Schlusssprint Team CCD Melone

Team CCD Melone auf der letzten Runde im Viertelfinale der Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaft

Im 4er Team auf der Jagd nach dem Goldenen Schuh

Der goldene Schuh

Hauptpreis für den Sieger der 1. Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaft: Der goldene Schuh

44 Fahrerinnen und Fahrer, alle haben gewonnen. Auf dem Treppchen sind gelandet:

Herrenteams

Dixsept One, Siegerteam

Die vier Ballermänner, 2. Platz

Cycling Club Düsseldorf Rakete, 3. Platz

Siegerehrung 1. Offene Düsseldorfer Stadtmeisterschaft

Das Siegerteam Dixept und die Drittplazierten Team CCD Rakete bei der Siegerehrung zur 1. Offenen Stadtmeisterschaft

Damenteams

Team Greenbuddies, Siegerteam

Frauenbewegung Rennrad, 2. Platz

Wir freuen uns riesig als Ausrichter der offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften über die gute Resonanz und sind ein bisschen stolz, dass das Rennen so gut angekommen ist.

Mehr Zuschauer? Ziel erfüllt

Das Ziel mehr Zuschauer zu gewinnen, haben wir im Team mit SG Radschläger und Schicke Mütze erreicht. Und nächstes Jahr geht bei Rund um die Kö hoffentlich noch mehr.

Danke an alle Helfer und Sponsoren

Danke an alle, die Rund um die Kö mit ihrer Tatkraft, Kreativität und Einsatz so möglich gemacht haben. Und Dank an die Sponsoren. Denn Geld und geldwertes ist zwar nicht alles, aber ohne dies geht es eben bei einem solchen Event auch nicht.

Posted in CCD Specials, Erfolge, Rennen and tagged , , , , , .