Warum tagsüber fahren, wenn man auch nachts fahren kann?

Von der Faszination des Rennradfahrens in der Dunkelheit Dienstag, November, 19:07 Uhr, 1:59 Stunden und 42,8 km seit Start: vier Grad Celsius, 8% Steigung zum Langenberger Sender, die Kollisionswarnlichter der beiden Antennen geben schon seit einer halben Stunde die generelle Fahrtrichtung vor, die pechschwarze Straße vom Headlight rennradgerecht ausgeleuchtet, eine Kurve und – da, mitten auf […]

CCD goes Zwift Racing League

Eigentlich bin ich ja ganz froh, dass es bei Zwift noch kein offizielles Team des Cycling Club Düsseldorf gibt. Denn dann müsste ich mich wohl entscheiden, für wen ich da in der virtuellen Welt unterwegs sein möchte. Und mit welchem Trikot. Bisher ist das ganz einfach zu trennen: Draußen, im echten Leben, heißt mein Verein […]

In der (Elfringhauser) Schweiz ist alles besser

Elfringhauser Schweiz – der Name ist Programm: 35 km östlich von Düsseldorf gelegen, bietet das Hügelland rund um die markanten Sendemasten von Langenberg den ambitionierten Freizeitrennern der Rheinmetropole die Möglichkeit, sich in kurzen, knackigen Climbs abzuarbeiten, zähe Aufstiege zu meistern und die gewonnenen Höhenmeter in rasante Abfahrten umzumünzen. Bislang haben wir in gemeinsamen Ausfahrten des […]

CCD Nachtausfahrt DuSk2Dawn – große Ereignisse werfen ihr Licht voraus

Wie angekündigt, hier einige Tipps zum Light Equipment für unsere CCD Nachtausfahrt DUSk2Dawn am 07./08.11.2020 Frontlicht Die meisten Frontleuchten weisen unterschiedliche Helligkeitsstufen auf. Unterwegs fährt das Tête de la course (franzs. „Die Spitze des Rennfeldes“) mit möglichst heller Beleuchtungsstufe damit wir Hindernisse rechtzeitig erkennen. Das Peloton kann währenddessen auf Sparlicht schalten. Natürlich könnt ihr die […]

Immer im Kreis herum. Zweiter CCD-Bahntag in Büttgen

CCD Bahntag 2020 auf der Radrennbahn in Kaarst-Büttgen from Stephan Hörsken on Vimeo. Immer im Kreis herum fahren – wer es selber noch nie ausprobiert hat, der denkt wahrscheinlich, Bahnradfahren ist total stupide und eintönig. Der CCD hat vergangenen Sonntag seinen zweiten Bahntag auf der Radrennbahn Kaarst-Büttgen veranstaltet, und so einige Anfänger guckten ganz schön […]

CCD Zeitfahrmeisterschaft 2019

Christina Wolff und Bernhard Walterscheid-Müller sind die Schnellsten am Berg Traditionell am Ende der Saison findet unsere Club- Zeitfahrmeisterschaft aus. Es gilt, den Schnellsten und die Schnellste des Cycling Club düsseldorf auf der Kurzstrecke auszufahren. Nach der letztjährigen „Flachstrecke“ in Krefeld im letzten Jahr haben wir dieses Jahr die Elfringhauser Schweiz als Rennstrecke ausgwählt. Auf […]

Team CCD Melone vor dem Start zu den Offenen Düsseldorfer Stadtmeisterschaften bei Rund um die Kö 2019

Rund um die Kö: ein (stolzer) Rückblick

Als wir vor einigen Jahren zum ersten Mal von Rund um die Kö, dem Düsseldorfer Amateur Radrennen hörten, dachten wir, „ok, das ist eine andere Art Radsport zu betreiben als wir es machen“. 60-80 Fahrer fahren in hohem Tempo um Düsseldorfs Prachtmeile. Sieht schon cool aus! Aber Radrennsport? War nicht unser Ding. Damals jedenfalls nicht. […]

Düsseldorf300, die längste Tour um Düsseldorf – ein Rückblick im Film

2018: Cycling Club Düsseldorf Midsummer 300 Unsere erste Langstreckenausfahrt rund um Düsseldorf  – entwickelt aus der genialen Idee von Chris Durham. Ein Event für 25 Verrückte aus dem Club oder eines für den Radsport Düsseldorfs und die die Radsport Community Düsseldorf und darüber hinaus? Die Frage war schnell entschieden: wir wollten mit möglichst Vielen einen […]

Erster und bestimmt nicht letzter CCD Bahntag 2019

Draussen strahlender Sonnenschein, drinnen strahlende Gesichter – na ja, meistens zumindest ;-) Ok, draussen schien die Sonne und es war bestes Radwetter. Nicht unbedingt gutes Timing, wettertechnisch gesehen. Aber das konnte eine ganze Reihe CCD Mitglieder und Gäste nicht davon abhalten, sich für drei Stunden auf die schiefe Bahn zu begeben. Wann hat man schon mal […]